Beratung digitale Bildung (mBdB/iBdB)

Verarbeitung von Daten mit Excel

Excel-Neulinge erhalten einen Einstieg in den Aufbau und die Arbeitsweise der Tabellenkalkulation. Hierbei lernen Sie das Füllen von Zellen mit verschiedenen Inhalten sowie deren Verknüpfung kennen. Auch das Formatieren von Zellen wird geübt. Die erworbenen Kenntnisse werden auf Tabellenblätter erweitert. Das Erstellen von aussagekräftigen Diagrammen wird ebenfalls thematisiert.

Anwender mit Grundkenntnissen erweitern ihr Wissen durch das Kennenlernen von Funktionen, welche im Schulalltag häufiger Verwendung finden. Im Mittelpunkt stehen dabei Funktionen, die es ermöglichen Daten zu verarbeiten und zu kombinieren. (z.B. MITTELWERT, SUMME, RUNDEN, SVERWEIS …)

Fortgeschrittene können ihr Wissen durch WENN-DANN-Beziehungen erweitern, mit welchen viele im Schulalltag anfallenden Berechnungen einfacher oder gar automatisiert durchgeführt werden können.

Zusammengenommen können Sie mit diesen Funktionen unter anderem Auswertungstabellen für Leistungsnachweise erstellen. Alle Erkenntnisse können selbstverständlich auch auf viele andere Anwendungsbereiche übertragen werden.

Rainer Wegner

Karsten Meyer