Beratung digitale Bildung (mBdB/iBdB)

Mit Lernenden online visuell und kollaborativ zusammenarbeiten mit dem Conceptboard

Im Distanzunterricht standen wir vor der Herausforderung, die Lernenden in unseren Klassen virtuell zusammenzuführen, sie zu unterstützen miteinander und voneinander zu lernen. Hierzu nutzten wir unterschiedliche Kanäle, um den Lernprozess nicht zuletzt aus sozialen Gründen nicht einfach vereinzelt zu durchlaufen, sondern beispielsweise miteinander an einem Lernprodukt zu arbeiten und sich darüber auszutauschen, Feedback zu geben und das Ergebnis vielleicht sogar gemeinsam zu verantorten.

Die Erfahrungen mit dieser Form der Zusammenarbeit, die wir – gewissermaßen aus der Not geboren – gemacht haben, können wir nun auch in den Präsenzunterricht übertragen und davon profitieren.

Werkzeuge, die besonders geeignet sind, Stoffgebiete, Inhaltsbausteine und Erarbeitungsleistungen der Lerngruppe online visuell zu veranschaulichen und zu erschließen, bieten uns verschiedene Softwarelösungen an.

Das Conceptboard beispielsweise (https://www.conceptboard.com) stellt eine sehr reichhaltige Anwendung dar, die Lehrenden und Lernenden eine datenschutzrechtlich sichere Umgebung offeriert, auf der gemeinsam hochwertige Mind- und Conceptmaps zur Verfügung erarbeitet werden können. Die Plattform bietet neben den herkömmlichen Gestaltungstools auch die Möglichkeit, AV-Materialien zu integrieren, sich mithilfe von einfachen Kommunikationswerkzeugen über den Arbeitsfortschritt auszutauschen, Projektmanagement zu betreiben und vieles mehr.

Im Rahmen unserer Fortbildung, die sich an Lehrkräfte aller Fächer richtet, erhalten Sie einen (ersten) Einblick in die Methodik des Conceptmapping und in die dafür geeigneten Werkzeuge, die Conceptboard uns bietet. Sie lernen die browserbasierte Software aus Sicht von Schülerinnen und Schülern kennen und erfahren, wie sie die Kooperation und Kollaboration auf einem solchen Board zielgerichtet didaktisch steuern können. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Sehr gerne können Sie sich zu einer Lerngemeinschaft mit Kolleg/innen zu dieser Fortbildung zusammenfinden.

Unser Übungsboard, auf dem Sie sich einen Einblick verschaffen können, finden Sie beispielsweise hier.

Ein Erklärvideo zu den Grundfunktionen der Software liefert Ihnen folgendes Erklärvideo (mit freundlicher Genehmigung von Ulrich Hierdeis, ALP Dillingen): https://youtu.be/CEXbngcA22s

Ihre Referent/innen

Ulrike Bußmann

Roland Baumann (iBdB)