Beratung digitale Bildung (mBdB/iBdB)

Mit Bluetooth-Sensoren Messwerte im naturwissenschaftlichen Unterricht erfassen

kann aktuell nur als Demo-Vortrag (Schwerpunkt Physik) angeboten werden bzw. in Schulen, die entsprechend ausgestattet sind

In diesem Workshop wird das Bluetooth-Messwerterfassungssystem von Pasco genauer vorgestellt. Hierbei werden mögliche Versuche mit dem System vorgestellt und unterrichtliche Anwendungsszenarien diskutiert. Es bietet sich auch eine Diskussion über die Vor- und Nachteile des Systems an.

In diesem Workshop soll viel selbst mit den Sensoren experimentiert werden, um das System kennen zu lernen.

Voraussetzungen:
– Physiksammlung (Chemiesammlung)
– Tablet mit den folgenden Apps: SPARKvue und MatchGraph! (ggf. auch SpectrometerApp)
Adressaten: Physik-Lehrkräfte (geplant auch B/Ch)
Referent*innen: Sebastian Reuß
Zeitaufwand: 60-120 Min

Sebastian Reuß