Beratung digitale Bildung (mBdB/iBdB)
Digitale Medien: ein Laptiop, ein TAblet, ein Smartphone und eine Smartwatchauf dem Schreibtisch

Hilfen für den „Virtuellen Elternabend“

In Zeiten des Pandemiebetriebs stehen alle Schulverantwortlichen vor der Herausforderung, fest institutionalisierte Kommunikationsveranstaltungen vor dem Hintergrund des Infektionsgeschehens auf Ihre Realisierbarkeit hin zu überprüfen.
Zwei dieser Kommunikationsinstitutionen sind die Klassen- oder Jahrgangsstufenelternabende und die Elternsprechabende bzw. Elternsprechtage. Sollten sie aus Infektionsschutzgründen nicht im klassischen Präsenzbetrieb durchgeführt werden können, muss trotzdem nicht auf diese Kommunikationsschnittstellen zwischen Schule und Elternhaus verzichtet werden.

Weiterlesen

Tools zur digitalen Kommunikation | www.klicksafe.de

Der Arbeitsalltag von Lehrenden, Schülerinnen und Schülern sowie Personen, die in Beratungstellen arbeiten, wird momentan auf eine harte Probe gestellt. Wo normalerweise persönlicher Kontakt die Grundlage für die Zusammenarbeit bildet, muss plötzlich auf anderen Kanälen kommuniziert werden. Die nahe liegende Lösung scheint klar: Videotelefonie und Messenger. Aber schnell kommen hierzu Fragen auf: Welche Programme eignen sich? Sind sie kostenlos oder muss man bezahlen? Welche Standards müssen in Punkto Privatsphäre und Datenschutz eingehalten werden?

Weiterlesen

Handreichung auf klicksafe.de zum Online-Unterricht mit BigBlueButton

27.05.2020 |
Welche Videokonferenz-Tools eignen sich für den digitalen Ersatzunterricht? Dazu herrscht noch immer große Verunsicherung. Populäre Anbieter wie der Videokonferenz-Dienst Zoom standen in der Kritik. Aktuell wird in einigen Bundesländern das Programm BigBlueButton® als praxisgerechte und datenschutzkonforme Alternative empfohlen. [Klicksafe stellt] das Tool vor und erkläre[t], warum es nur mit den richtigen Einstellungen für den Schuleinsatz geeignet ist.

Weiterlesen

Lernen zuhause – „Thema im Fokus“ – im mebis Infoportal

In einem umfangreichen Beitrag hat eine Gruppe von E-Learning-Expert*innen beziehungsweise ‚Beraterinnen und Beratern digitale Bildung‘ (BdB) den aktuellen Wissensstand in Sachen ‚Home Schooling mit digitaler Unterstützung‘ zusammengetragen. Neben einem Basisbeitrag zu diesem ‚Blended-Learning‘-Ansatz finden sie Praxisempfehlungen und Erfahrungsberichte zu vielen Themen rund um diese für viele von uns neue – und hoffentlich anregende – Form des Lehrens und Lernens.

Weiterlesen